www.Pellheim.de

 

Rückblick 2015

Einsätze und Sicherheitswachen rot

07.02.2015

Sicherheitswache beim Feuerwehrball im  Ludwig-Thoma-Haus in Dachau

06.03.2015

Da die Feuerwehr Dachau Neuwahlen hatte, übernahmen wir während dieser Zeit die Bereitschaft.

08.03.2015

Am Sonntag wurden wir von der ILS, wegen eines Verkehrsunfalls, gegen 18.00 alarmiert. Zwei Pkws waren auf der Brücke, bei Webling, kolidiert. Eine Person war eingeklemmt und mußte letztendlich mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Der Einsatz war für uns gegen 22.00 beendet. Während der ganzen Zeit war die St2047 komplett gesperrt. Außer uns war noch die FF Dachau, mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Hier der ausführliche Berich der Dachauer Nachrichten

DSC_0086

12.03.2015

Auch dieses Jahr fand der alljährliche Ehrenabend der Kreisbrandinspektion Dachau, im Gasthaus Doll in  Ried, statt. Dieses Jahr wurde unser Kamerad Hans Liegsalz, für 25 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet. Begleitet wurde er von unseren beiden Kommandanten.

Gruppenbild_Geehrte_25_Jahre

Stadt_Dachau_25_Jahre

31.03.2015

Auch wir waren ab Mittag bis in den Abend, wegen Orkan Niklas im Einsatz. Viele umgestürtzte Bäume mußten entfernt werden. Fotos von einem der Einsätze seht Ihr unten. Einen ausführlichen Berich des KFV-Dachau gibt es hier.

01.04.2015

Leider war es kein Aprilscherz, Einsatz in Niederroth: Gasaustritt bei Bauarbeiten am Schulmeisterberg

11.04.2015

Heute wurden wir zum Reinigen der Straße zwischen Pellheim und Goppertshofen gerufen. Die Verunreinigung ertstreckte sich insgesamt, über mehrere Ortschaften, bis nach Haimhausen.

CIMG0104

CIMG0105

CIMG0111

CIMG0112

08.05.2015

Sicherheitswache auf der Pellheimer Sunriseparty

11.05.2015

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft. Einen ausführlichen Bericht findet Ihr hier.

12.05.2015

Gegen 7.45  wurden wir zu einem “Verkehrsunfall” in die Ziegelei gerufen. Vorort stellte sich heraus, daß ein jugendlicher Fahrer, mit seinem Fahrzeug, in die Lehmgrube gestürtzt war. Er hatte jedoch Glück im Unglück und landete auf einem Vorsprung. Es blieb deshalb, glücklicherweise, bei leichten Verletzungen. Einen ausführlichen Bericht, der Dachauer Nachrichten, findet Ihr hier.

17.05.2015

Am 17.05.2015 haben vier unserer Atemschutzträger an der Ausbildung, in einer Brandsimulationsanlage, auf dem Geländer der FF-Dachau teilgenommen. Einen ausführlichen Bericht des KFV-Dachau findet ihr hier.

11.07.2015

Am Samstag 11. August 2015 wurden im Rahmen des  Grillfestes der Feuerwehr Dachau auch die beiden ehemaligen Kommandanten  Konrad Tonhauser und Kurt Zehrer verabschiedet. Die beiden Kommandanten der  Feuerwehr Pellheim - Markus Fottner und Engelbert Metz - bedankten sich in Namen  der Pellheimer Wehr für die langjährige Unterstützung und gute Zusammenarbeit  mit einem Präsentkorb. Hier das Bild dazu.

15.07.2015

Am Mittwoch um 15.23 wurden wir zu einer Straßenreinigung in Webling gerufen. Vorort stellte sich heraus das ein Landwirt Gülle verloren hatte. Nach getaner Straßenreinigung konnten wir bald wieder abrücken.

01.08.2015

Am ersten 01.08. hatten wir unser Grillfest. Geladen waren alle Aktiven und Passiven mit Ihren Familien. Bei diesem Anlass bedankten wir uns auch bei Hans Liegsalz und unserem Pellheimer Wirt Ewald Zechner. Die Beiden hatten für die Feuerwehr, bei der Spatenbraurei, 3 gebrauchte Biertischgarnituren organisiert. Des weiteren verabschiedeten wir unseren langjährigen Vortstand Charlie Metz sowie den 2. Vorstand Thomas Liegsalz und unseren Kassier Michael Kreitmair, mit einem kleinen Geschenk. Gefeiert wurde, wie immer, bis spät in die Nacht.

Fleissige Helfer

Los geht´s

Grillkönig Franz

Grillprinz Engelbert

Zum ren gibt´s immer wos

Laudation auf Charlie, sichtlich begeistert

Danke vom Vorstand

Nochmal Danke vom Kommandanten

Klaus, Michi, Engelbert

Klaus, Charlie, Michi und Engelbert

08.08.2015

Am Samstag um 9.13 wurden wir alarmiert. Die Meldung lautete “Brand Freifläche, Wiese, Acker ausgedehnt” in Kreut bei Niederroth. Als wir mit den Feuerwehren aus Niederroth und Arnbach eintrafen, stellte sich heraus, daß ein Stück Wiese und ein Jägerstand brannten. Arnbach und wir löschten das Feuer mit unseren Wassertanks. Den Rest erledigte ein Landwirt mit seinem Güllefass.

10.10.2015

Unsere Feuerwehrkameraden Peter Glas und Markus Fottner haben erfolgreich am Maschinisten Lehrgang in Altomünster Teilgenommen. Der Lehrgang erstreckte sich über insgesamt 2 Wochen. Einen ausführlichen Berich des KfV Dachau findet Ihr hier.

10.10.2015

Endlich erfolgte auch für den Funkverkehr mit der ILS und zwischen den Fahrzeugen, die Umstellung auf Digitalfunk. Bereits seit Frühjahr wurde ”digital” an den Einsatzstellen gefunkt. Einen ausführlichen Berich des KfV Dachau findet Ihr hier.

21.10.2015

Am Mittwoch 21. Oktober 2015 besuchten unsere  Kommandanten Markus Fottner und Engelbert Metz den Kindergarten "Villa  Kunterbunt" in Pellheim. Mit den Kindern wurde das Verhalten im Brandfall  besprochen und eine Evakuierung des Kindergartens geübt. Im  Anschluss konnten die Kinder das Löschfahrzeug der Feuerwehr Pellheim  besichtigen..

kindergarten

P1000015

P1000043

P1000019

31.10.2015

Drei unserer Gruppenführer Engelbert Mertz, Markus Fottner und Klaus Kinner nahmen an einer Führungskräfteschulung der FF Dachau teil. An einem ganzen Tag wurden, als Planspiele, verschiedenste Einsatzszenarien nachgestellt und analysiert. Als “Lehrer” fungierte ein Dozent der Feuerwehrschule Geretsried.

04.11.2015

An diesem Tag stand, bei der FF Karlsfeld, ein Fahrsimulator zur Verfügung. Auf diesem konnten unsere Kameraden Peter Glas und Martin Niedermaier, Einsatzfahrten mit Sondersignal trainieren. Besonders wichtig war es, den Teilnehmern zu vermitteln, daß trotz Einsatz von Martinshorn und Blaulicht ständige Wachsamkeit, Vorsicht und eine vorausschauende Fahrweise zwingen notwendig sind.

13.11.2015

Um 13.54 wurden wir zu einem Verkehrsunfall bei Goppertshofen gerufen. Ein Motorrad war mit einem PKW kollidiert. Nach uns trafen auch die Feuerwehren aus Hebertshausen und Prittlbach ein. Wir übernahmen die Sperrung der Straße nach Pellheim. Glücklicherweise wurde der Motorradfahrer nicht lebensgefährlich verletzt. Nach dem die Straße gereinigt war, konnten wir gegen
15.00 wieder abrücken.

DSC_0250

DSC_0252

DSC_0253

11/12.12.2015

Am Freitag 11. und Samstag 12. Dezember 2015 fand im  Feuerwehrhaus in Pellheim der Erste-Hilfe-Kurs im Rahmen der  Modularen-Truppausbildung (MTA) statt. An der Ausbildung nahmen sieben  Jugendliche der Feuerwehr Prittlbach und drei der Feuerwehr  Pellheim teil.

 

[Home] [Pellheim] [Termine] [Feuerwehr] [Jugendfeuerwehr] [Verein] [Infos & Tipps] [Links] [Kontakt] [Impresum]
www.Pellheim.de
Google

Unwetterwarnung
für den Lkr. Dachau

 

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen