Feuerwehr Pellheim

Rückblick 2016

03.01.2016

Einsatz 01/16 – Um 7.19 wurden wir zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW war, am Ortsende von Pellheim in Richtung Dachau, gegen einen Baum gefahren. der Fahrer konnte glücklicherweise selbst aus dem Fahrzeug aussteigen. Es war aber einiges an Öl ausgelaufen, daß erst einmal gebunden werden mußte. Direkt im Anschluß wurden wir nach Oberweilbach beordert. Dort galt es eine Wohnungstür zu öffnen um die Kollegen der Polizei zu unterstützen.

31.01.2016

Einsatz 02/16 – Um 23:20 wurde der Alarm ausgelöst. Die PI Dachau hatte festgestellt, daß die Verbindungsstraße Pellheim-Dachau, teilweise überflutet war. Vorort stellten wir fest, daß das Wasser aus der dortigen Lehmgrube nicht ablaufen konnte. Wir informierten den Betreiber der Ziegelei, dieser veranlasste das ein provisorischer Ablauf  geschaffen wurde.

07.03.2016

Auch heuer fand wieder unsere Jahreshaupversammlung statt.

08.03.2016

Auch dieses Jahr fand wieder der Ehrenabend des KFV Dachau, im Gasthaus Doll in Ried, statt. Auch 3 unserer Kameraden wurden geehrt. Für 25 Jahre aktiven Dienst wurde Anton Kreitmair jun. ausgezeichnet. Für sage und schreibe 40 Jahre aktiven Dienst erhielten das Ehrenzeichen am Band in Gold: Georg Metz und Josef Hofbauer.

02.04.2016

Am Samstag 2. April 2016 hilft die  Feuerwehr Pellheim beim Transport des neuen Pellheimer Maibaums und sichert  die Fahrtstrecke ab.

12.04.2016

Auch dieses Jahr erhielt die Feuerwehr Pellheim, neben 6 anderen  Feuerwehren aus dem Landkreis Dachau, die Möglichkeit an einem  Fahrsicherheitstraining, speziell für Feuerwehren, teilzunehmen. Unsere  Kameraden Franz Niedermair und Klaus Kinner erfuhren dort, wie sich das  Fahrzeug bei nasser und glatter Fahrbahn verhält. Vor allem aber wie es  sich, in einer Grenzsituation, wieder unter Kontrolle bringen läst..

15.04.2016

Unsere 3 Jungfeuerwehrler, Nadine, Florian und Valentin haben mit Erfolg ihre Zwischenprüfung zum Basismodul Modulare Truppausbildung, abgelegt. Danke an die Prüfer, Gerd Lobmeier von der FF Dachau und Hans Huf von der FF Karlsfeld. Zusammen mit den Jungs und Mädchen aus Prittlbach, mußten sie sowohl einen theoretischen  als auch einen praktischen Test bestehen.

07.05.2016

Einsatz 03/16 – Auch dieses Jahr stellten wir wieder die Sicherheitswache auf der Pellheimer Sunriseparty.

30.05.2016

Einsatz 04/16 – Am Montag  musste die Feuerwehr Pellheim  um 13:05 Uhr zur Beseitigung einer, von einem PKW verursachten Ölspur auf der  Staatsstraße 2047 bei Pullhausen ausrücken. Untersützt wurden wir dabei von den  Kameraden der Feuerwehr Dachau und einer Kehrmaschine der Stadt  Dachau.

08.06.2016

Einsatz 05/16 -Am Mittwoch musste die Feuerwehr Pellheim um  11:20 Uhr erneut zur Beseitigung einer Ölspur ausrücken. Ein PKW hatte auf  der Staatsstraße 2050 (Assenhauser Berg) auf einer Länge von ca. 1 km Öl  verloren. Ebenfalls im Einsatz waren die  Kameraden der Feuerwehr  Rumeltshausen.

24.06.2016

Einsatz 06/16 – Am Freitag, den 24.06.16 um 13.06 wurden wir und die Freiwillige Feuerwehren Dachau zu einem schweren Verkehrsunfall in der Ziegelei gerufen.  Nach ersten Ermittlungen der Polizei war ein Lkw-Fahrer aus dem Hof  eines Firmengeländes gefahren und hat dabei einen Motorradfahrer  übersehen. Das Motorrad war nach dem Zusammenstoß noch in Brand geraten, die Flammen konnten jedoch schnell gelöscht werden.Die Straße wurde komplett von uns gesperrt. Gegen 18.00, nach dem die Straße gereinig war, konnten wir wieder einrücken.

11.07.2016

Einsatz 07/16 – Am 11.07. um 8.20 wurden wir, wegen einer Ölspur am Assenhauser Berg, alarmiert. Es handelte sich jedoch nur um einen Fehlalarm.

12.07.2016

Einsatz 08/16 – Am Dienstag 12. Juli 2016 wurden wir um 16:15  Uhr, neben acht anderen Feuerwehren, nach Dachau zu einem Brand auf  dem Industriegelände Schleißheimer Straße 100 gerufen. Eine Lagerhalle auf  dem stillgelegten Seebergelände war in Brand geraten. Beim Eintreffen  der ersten Feuerwehr waren Teile des Daches bereits eingestürzt. Mit  mehreren Rohren wurde der Brand von allen Seiten, auch von der Drehleiter aus,  bekämpft. Die Feuerwehr Pellheim unterstützte bei der Löschwasserversorgung  aus der nahegelegenen Würm. Gegen 18:30 Uhr war für uns der Einsatz beendet  und wir konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Dachau,  Karlsfeld, Prittlbach, Ampermoching, Unterweilbach, Bergkirchen,  Hebertshausen, Günding und Pellheim. Hier die Berichte aus den lokalen Zeitungen. Dachauer Nachrichten und Süddeutsche Zeitung. 

26.07.2016

Einsatz 09/16 – Heute durften wir die Kameraden aus Dachau, in Dachau, unterstützen.  Durch den Starkregen lief in mehrere Keller Wasser. Pellheim und die umliegenden Ortschaften blieben diesmal  glücklicherweise verschont. Anbei die Zeitungsartikel der Dachauer Nachrichten

06.08.2016

Einsatz 10/16 – Heute wurden wir um 13:10 Uhr zu einer  Rauchentwicklung im Freien nach Viehhausen alarmiert. Wie sich  herausstellte, hat ein Landwirt mehrere Strohballen verbrannt.

12.08.2016

Am 12.08.2016 war es endlich soweit, wir konnten unseren neuen MTW endlich abholen. Engelbert, Markus und Klaus fuhren deshalb nach Forchheim, zur Fa. Compoint. Chauffeur war, wie so oft, Matthias Wiedmann von der FF Dachau. Am gleichen Abend fand auch noch die erste Einweisung, bei einer kleinen Brotzeit, statt.

17.09.2016

Am Samstag 17.09.2016 konnte die Feuerwehr Pellheim endlich einen langersehnten Zuwachs in Form eines neuen Mannschaftstransportwagens (kurz „MTW“) in Dienst stellen. Nach der Segnung des Fahrzeuges durch Diakon Albert Wenning wurde der neue „Florian Pellheim 14/1“ von Oberbürgermeister Florian Hartmann offiziell an Kommandant Engelbert Metz übergeben.

Neben Oberbürgermeister Florian Hartmann sprachen Kreisbrandinspektor Maximilien Reimoser, als Vertreter der Kreisbrandinspektion Dachau, sowie der Kommandant der Feuerwehr Dachau, Stadtbrandinspektor Thomas Hüller, Grußworte an die Versammelten und wünschten der Pellheimer Wehr eine allzeit gute und unfallfreie Fahrt. Kommandant Engelbert Metz und Vorstand Klaus Kinner sprachen der Stadt Dachau und deren Verantwortlichen den Dank der Feuerwehr Pellheim für die Anschaffung des „MTW“ aus. Im Anschluss wurde das neue Fahrzeug, zusammen mit den zahlreichen Gästen, von den Mitgliedern der Feuerwehr Pellheim natürlich noch gebührend gefeiert.

25.09.2016

Am Feuerwehr Aktionstag, in Bergkirchen, durften auch wir unser neues Fahrzeug präsentieren.

02.12.2016

Einsatz 11/16 – Am heutigen Freitag wurden wir, um 14:54 zu einem Zimmerbrand am Udldinger Weiher in Dachau gerufen. Die Kammeraden aus Dachau und Gündung waren auch im Einsatz. Leider wurde eine Person schwer verletzt und muß dem mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Ausführliche Berichte findet Ihr hier

06.12.2016

Einsatz 11/16 – Um 16:09 Uhr wurden wir, zur Unterstützung der Kollegen aus Dachau, zum Brand einer Notstromanlage in die Krankenhausstraße nach Dachau alarmiert.

08.12.2016

Heute konnten wir unser Richtfest feiern.  Den Artikel in der Süddeutschen Zeitung findet Ihr hier.

17.12.2016

Dieses Jahr wahren wieder wir Ausrichter der Christbaumversteigerung. Der Saal im Gasthaus Liegsalz war bis auf den letzten Platz voll. Und Dank der Freigibigkeit aller Teilnehmer konnte sich unsere Kasse über eine stattliche Aufbesserung freuen.

473total visits,2visits today